Essay

ÜBER SIEBEN BRÜCKEN MUSST DU GEHN

Sehr geehrte Damen und Herrn, wir veröffentlichen einen Gastbeitrag von Dr. Klaus Walther. Johannes Eichenthal Über sieben Brücken musst du gehn. Zum Tod des Schriftstellers Helmut Richter. Wir waren ein halbes Jahrhundert befreundet. Sein letzter Gedichtband trägt den Titel »Was soll nur werden, wenn ich nicht mehr bin«. Nun ist er nach kurzer schwerer Krankheit […]

Interview

INS SCHWARZE! DER LEIPZIGER VERLEGER KARL QUARCH UND SEIN VERLAG

Am 22. März 2019 stellten der Autor und Journalist Ekkehard Schulreich und der Grafik-Sammler und Vorstandsmitglied der Pirckheimer Gesellschaft e.V., Matthias Haberzettl, im Buchkunst-Forum der Leipziger Buchmesse die Neuerscheinung mit dem Titel »Ins Schwarze!« über den Leipziger Verleger Karl Quarch und seinen Verlag vor. (Hier der Link zur Reportage von der Buchvorstellung: https://www.mironde.com/litterata/7685/reportagen/leipziger-buchmesse-2019) Wir fragten […]

DER MIRONDE VERLAG VOR DER BUCHMESSE LEIPZIG 2018

LESENACHT IN DER CHEMNITZER STADTBIBLIOTHEK

Mit der Verlegerin im Gespräch

Rezension

JEREMY RIFKIN: DER GLOBALE GREEN NEW DEAL

Der amerikanische Wirtschaftswissenschaftler Jeremy Rifkin (Jg. 1945) veröffentlichte sein neues Buch mit dem Titel »Der globale green new Deal. Warum die fossil befeuerte Zivilisation um 2028 kollabiert – und ein kühner ökonomischer Plan das Leben auf der Erde retten kann« im Frankfurter Campus-Verlag. Im ersten Teil beginnt Rifkin mit der These, dass die Infrastruktur der […]

WORT UND SYMBOL, BILD UND BEGRIFF, LANDSCHAFT, SPRACHE UND DICHTUNG

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE ERWANDERN

VON DEN MINNESÄNGERN BIS HERDER

Feature Technologie

DIE LEIPZIGER TERRATEC 2017

Die 14. Terratec-Messe wurde von der Ausrichtung auf Umwelttechnik zur Fachmesse für Entsorgung, Kreislauf- und Ressourcenwirtschaft umgewandelt. Der Kreislaufbegriff geht heute über den Rahmen der Stadtentsorgung, Abfallverwertung und Abfallvermeidung hinaus. Regionale Wirtschaftskreisläufe eröffnen den konkreten Zugang zu Naturkreisläufen. Neben vielen Einzelvorträgen eröffneten eine Fachtagung der Ingenieurkammer Sachsen zum sogenannten Building Information Modeling (BIM) und eine Tagung zur Phosphorrückgewinnung aus kommunalem Klärschlamm des Sächsischen Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, der Sächsische Umweltstiftung und des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft den Übergang zur Zukunftsthematik. Eine engere Verbindung zwischen Messe-Ausstellung und Konfrenz ist von existenzieller Bedeutung.

Neueste Kommentare

Reportagen

WIESENTHAL IM WANDEL DER ZEIT – WOLFGANG HIEKE ZUM 80.

Sehr geehrte Damen und Herren, wir veröffentlichen nachfolgend die Laudatio Steffen Meyers, die er für die Ausstellungseröffnung am 28. November im Wiesenthaler K3 verfasste. Johannes Eichenthal Wiesenthal im Wandel der Zeit – dem Oberwiesenthaler Maler Wolfgang Hieke zum 80. Nachdem vor zweieinhalb Jahren erstmals eine Ausstellung mit den zauberhaften, kleinformatigen Acryl- bzw. Ölbildern des Oberwiesenthaler […]

EIN BRIEF AN FRANZ COHN IN STOCKHOLM

41. FILMFESTSPIELE IN BIBERACH

DAVID UND FORCHNER IM PRELLBOCK

Tags